Leitvorstellungen für das Amt des Präsidenten des Rechnungshofes

In der Bewerbung als Rechnungshofpräsident entwickelt Michael Bernt das Modell einer „Integrierten Finanzkontrolle“, die systematisch Gebietskörperschaften übergreifendes Prüfungshandeln und Empfehlen einfordert.

Die Partei „DIE LINKE“ unterstützte 2015 bis 2016 dankenswerterweise die Bewerbung von Michael Bernt um das Amt des Präsidenten des Rechnungshofes der Republik Österreich. Unterschiedliche Auffassungen in inhaltlichen und strukturellen Fragen haben in der Folge zu getrennten politischen Wegen geführt.

Download Bewerbung Michael Bernt als Rechnungshofpräsident

 

MerkenMerken

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.